Freundes- und Förderkreis Haus Bethanien e.V.

Der Verein „Freundes- und Förderkreis Haus Bethanien e.V.“ hat seinen Sitz in Gengenbach und wurde am 23. Juli 2018 gegründet.

Freundeskreis-Bethanien
Das Vorstandsgremium, v.l. Uta Sokol, Ulrike Roth, Heimleitung, Ulrike Joram, Fabian Huber und Vorsitzende Andrea Schmider.

Information und Anschrift

„Förder- und Freundeskreis Haus Bethanien e.V.“
Mutterhaus der Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu, Gengenbach
Bahnhofstraße 10, 77723 Gengenbach
freundeskreis@haus-bethanien-gengenbach.de
Telefon: 0781 58150

Vorstand des Vereins:
1. Vorstand Andrea Schmider
2. Vorstand Uta Sokol

Ziele

  • die sozialen Kontakte innerhalb und außerhalb des Wohn- und Pflegeheims „Haus Bethanien“ auszubauen,
  • die individuelle Betreuung und Unterstützung der Bewohner/innen und Schwestern zu intensivieren,
  • deren Lebensqualität finanziell und durch Sachmittel zu fördern,
  • den Ausbau des historischen „Bienenhiesle“ und das umliegende Gelände als Begegnungsstätte zu fördern,
  • das Haus Bethanien und seine Bewohner/innen und Schwestern in sonstiger Weise zu fördern und zu unterstützen.

Ordensschwestern und Mitarbeiter/innen unterstützen die Bewohner/innen des Hauses Bethanien dabei, ihren Lebensabend zu genießen und nach persönlichen Belangen zu gestalten.

Der Verein möchte dabei mithelfen, beispielsweise Geld und andere Sachmittel aufzubringen und bereitzustellen, um die besonderen Lebensbedingungen der Bewohner/innen und Schwestern zu verbessern.

Mitgliedschaft

Jede natürliche und juristische Person kann Mitglied des Vereins werden. Der Aufnahmeantrag ist schriftlich zu stellen, der Vorstand entscheidet dann über die Aufnahme.

Für 30,00 Euro im Jahr können Sie alle Vorteile des Vereins genießen und den Schwestern, Bewohnerinnen und Bewohnern gleichzeitig etwas Gutes tun.

Regelmäßig werden im Haus Bethanien interessante Veranstaltungen angeboten. Das sind Buchlesungen wie beispielsweise mit Ute Dahmen und sonstigen bekannten Autoren, Grillfeste, Konzerte und vieles mehr. Als Mitglied werden Sie hierzu herzlich eingeladen.

Mitwirken und Mitreden: Beispielsweise steht der Ausbau des historischen „Bienenhiesles“ an. Ideen sind genauso willkommen wie helfende Hände, wenn es an die Umsetzung geht. Nach Fertigstellung genießen Sie dann als Mitglied den besonderen Vorteil, dieses Kleinod kostenlos für private Treffen anmieten zu können.

Und wie ein chinesisches Sprichwort sagt:

Gegenseitige Hilfe macht selbst arme Leute reich!

Anderen zu helfen, macht Sie selbst glücklich und somit reich. Werden Sie Mitglied im „Freundes- und Förderkreis Haus Bethanien e.V.“.

Spenden willkommen!

Auch ohne Mitgliedschaft können Sie den Verein unterstützen. Sprechen Sie uns an.

Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE 52 6645 1346 0000 0605 59 bei der Sparkasse Gengenbach

Menü